· 

Benefizsport- und Familienfest 2018 in Mürow


Veranstaltungsbanner (Foto: cs/pspr)
Veranstaltungsbanner (Foto: cs/pspr)

Angermünde (cs/pspr). Sommer, Sonne und viel Sport! So lautet das Motto des diesjährigen Sport- und Familienfest auf dem Mürower Sportplatz. Der Verein HCSCUM lädt erneut zur Riesensause ein. Alle daraus gehenden Einnahmen werden an eine soziale Einrichtung gespendet (Tierpark Angermünde, Tierheim Angermünde, Kitas).Im Jahr 2015 konnte dadurch eine Spendensumme von 2.300 Euro erwirtschaftet werden, um die Kita „Burgzwerge“ in Greiffenberg zu unterstützen.

 

Am 07.07.18 ab 10 Uhr treffen sich erneut Jung und Alt um gemeinschaftlich einen schönen Tag zu genießen.Jede Kita in der Uckermark hat die Möglichkeit eine Bewerbung an den HCSCUM e.V. zu senden und sich somit an einem Auswahlverfahren zu beteiligen. Die Einrichtungen sollen ihre Kreativität zum Ausdruck bringen und in ihrer Bewerbung beschreiben, was sie mit dem Spendenerlös finanzieren wollen. Die besten 10 Bewerbungen werden in einem Internetvotingbei Facebook vorgestellt. Somit haben nochmal Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte der KITA die Möglichkeit für ihren Favoriten eine Stimme abzugeben.

 

Der Gewinner erhält die Erlöse aus dem Sport- und Familienfest. Des Weiteren kann jeder Freizeitsportler oder Verein an dem 2. WDU-Cup teilnehmen um denheißbegehrten Wanderpokal und tolle weitere Preise für die jeweilige Sportart zu erkämpfen. Es werden Fußball-, Volleyball- und Bubble-Football Turniere ausgetragen. Ein großes Highlight wird außerdem das Junioren Beach-Soccer Turnier für D- und E-Junioren sein. Denn der Mürower Verein hat eine komplette Beach-Anlage neu errichtet und wird sie mit diesem Event einweihen. Im Rahmen des Familienfestes wird ein buntes Programm von 10:00 – 17:00 Uhr geboten.

 

Unter anderen eine große Piratenshow „Störtebücker“ mit Schatzsuchen und einer Piratenschiff-Hüpfburg. Für die Kinder gibt es außerdem eine Schminkstation, eine Bastel- und Malstrecke, Seifenblasenkunst und ein Kickerturnier. Tolle Preise können bei der Tombola abgeräumt werden. Die Tanzgruppe X-Tina lässt die Hüften kreisen , Marielle aus Templin stellt ihr Album „Hoch Hinaus“ vor und der Superstar-Kandidat Thomas Krüger hautmit seinem Piano in die Tasten.

 

Ab 20 Uhr findet das „3. Sunset Trail Open Air“ statt. Dieses Mal unter dem Motto „Mega 90er und 2000er Party.Hauptact wird die bekannte Dance/Elektro-Gruppe „Aquagen“ sein. „Ihr seid so leise“, „Partyalarm“ und das Dance-Cover „Hard To Say I ́m Sorry“ waren in den2000ern die Charterfolge des Duos.DJ Timeless und DJ Matthias Hühns werden die Menge mit bekannten Chart- und Partyhits aus dieser Ära anheizen. Eine Feuershow, jede Menge Neon und andere 90-er Gadgets werdenden Abend unvergesslich machen.


Foto: cs/pspr

von cs/pspr / presse@prenzlauer-rundschau.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0