Prenzlau · 20. April 2018
Seit einigen Wochen interessieren sich immer mehr Leserinnen und Leser an der zunehmenden Gewalt an deutschen Schulen. Ein Experte klärt auf, Gewaltdelikte sind Straftaten und können bis zur Haftstrafe gehen, bei wiederholten Delikten. Besonders das Thema „Mobbing“ häuft sich, auch in Brandenburg kommt es hier zu viele Vorfällen. Uckermark (red). In dieser Woche besuchte Carsten Stahl, bekannt aus vielen Detektivserien im Fernsehen
Prenzlau · 20. April 2018
Prenzlau (red). Am Freitag, den 27.04.2018 findet in der Prenzlauer Friedrichstraße eine Veranstaltung anlässlich des 1. Mai-Feiertags statt. Der DGB-Kreisverband Uckermark, der SPD-Ortsverein Prenzlau, die LINKE und die AWO sowie die IG-Frauen laden gemeinsam zu einem bunten Familienfest ein. „Unter dem Motto ́Solidarität, Vielfalt, und Gerechtigkeit ́wollen wir gemeinsam mit allen Prenzlauerinnen und Prenzlauern bereits vor dem Maifeiertag zusammenkommen und auch den Frühling begrüßen.

Templin · 31. März 2018
Templin (red). In Templin ist der Circus Monaco vom 30.03.2018 bis 02.04.2018 zu Gast. Eingeladen wird von Freitag bis Sonntag von 15.00 Uhr, am Montag von 11.00 Uhr zu einem unterhaltsamen Programm auf dem Festplatz im Gewerbegebiet Süd. 10 Artisten sorgen für gut 2 Stunden Staunen, Lachen und Nervenkitzel für die ganze Familie. Zu erleben gibt es ein tierisches Programm mit Ponys, Kamelen, einem Esel, einer Kuh und vielen akrobatischen Angeboten. Wir kön
Prenzlau · 30. März 2018
Prenzlau (pspr). Es ist soweit, als hätte man es nicht schon geahnt. Die Medieninitiative Uckermark stellt sich auf eine neue Redaktionsbildung in der Region ein. Wie die Projektleitung am letzten Sonntag informierte, bildet sich künftig eine Zusammensetzung, die Onlinezeitung, TV und Radio zusammenführt und enger arbeiten lässt. Dabei sieht man mehr Chancen, um neue Leute zu erreichen. So sollen künftig alle Nachrichten auf einer einzigen Homepage sichtbar werden und die Möglichkeit anbieten,

Berlin/Brandenburg · 16. März 2018
Berlin (red). Großer Andrang beim Berlin-Tag: Mehr als 2200 Besucherinnen und Besucher kamen am heutigen Sonnabend zur Jobbörse für angehende Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher – so viele wie noch nie. Der Berlin-Tag, der regelmäßig zweimal im Jahr von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie organisiert wird, fand erstmals im Hauptgebäude des ehemaligen Flughafens Tempelhof statt. Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, eröffnete den Berlin-Tag. An 141
Prenzlau · 16. März 2018
Prenzlau (red). In der kommenden Woche, am Mittwoch, dem 21. März, sowie am Donnerstag, dem 22. März, steht Prenzlau ganz im Zeichen des Kampfes gegen Mobbing. Anti-Mobbing-Trainer Carsten Stahl, bekannt aus Doku-Soaps und Talkshows, ist mit seiner Kampagne „Stoppt Mobbing!“ in der Uckerseehalle zu Gast. In den beiden Schülerveranstaltungen wird er die Kinder und Jugendlichen für die Thematik sensibilisieren, ihnen deutlich machen, wo Mobbing beginnt, wie man sich

Potsdam · 16. März 2018
Potsdam (red). Am Montag, den 12. März 2018 empfing Dr. Sigrid Sommer, Leiterin des Bereiches Marketing der Landeshauptstadt Potsdam, 19 Schülerinnen und Schüler des Collège St. Jean Hulst aus Potsdams Partnerstadt Versailles sowie die gleichaltrigen Schüler des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums, der Partnerschule des französischen Collèges. Die Gruppe wurde im Plenarsaal des Potsdamer Rathauses begrüßt. Dort erhielten die Gäste Informationen über Brandenburgs Landeshauptstadt.
Prenzlau · 13. März 2018
Uckermark (to). Nach dem Rettungseinsatz in der vergangenen Woche, als ein Mann ins Eis eingebrochen zu sein schien, liegt seit Montag, dem 12.März 2018 eine Vermisstenanzeige bei der Polizeiinspektion Uckermark vor. Hierbei handelt es sich um den 19-jährigen Flüchtling Balal S. aus Bangladesch, der bei der Interessengemeinschaft Frauen und Familie Prenzlau letzte Woche Urlaub nahm und am Montag nicht zur Arbeit erschienen ist. Daraufhin meldete der Arbeitgeber, die IG Frauen und Familie e.V.,

Angermünde · 09. März 2018
Angermünde (red). Auch in diesem Jahr planen Hirsch Hannibal und seine Helfer wieder zahlreiche Aktionen für alle großen und kleinen Hirschfreunde. Los geht es mit einer gemütlichen Wanderrunde am Ostersamstag, dem 31. März. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der alten Mälzerei. Danach führt die Runde entlang der Seepromenade. Unterwegs sind einige Osterüberraschungen versteckt. Die Tour führt dann weiter zu der neuen Rettungswache von Angermünde. Dort können die Teilnehmer die Wache besichtigen, sich
Prenzlau · 08. März 2018
Prenzlau (spz). Am Freitag, dem 23. März, steht in Prenzlau der große Frühjahrsputz auf dem Programm. Bei der gemeinsamen Aktion mit den Soldaten des Fernmeldebataillons 610 sind alle fleißigen Helfer herzlich willkommen. „Los geht es um 13 Uhr. Treffpunkt ist auf dem Hof des Rathauses“, informiert Bürgermeister Hendrik Sommer und ermuntert zum Mitmachen. „Das geht natürlich auch vor der eigenen Haustür, auf dem Firmengelände oder rund um den Vereinssitz. Alle anderen, die sich der großen, durch

Mehr anzeigen